Conflux Technology und GKN Additive kooperieren bei Entwicklung, Konstruktion und Produktion von Wärmetauschern in Europa

Bonn, Deutschland (ots/PRNewswire) – Conflux Technology und GKN Additive bündeln ihre Kräfte in der Entwicklung, Konstruktion und Produktion von 3D-gedruckten Wärmetauscherlösungen für europäische Kunden.

Conflux und GKN Additive gaben heute bekannt, dass sie bei der Entwicklung, Konstruktion und Produktion von 3D-gedruckten Wärmetauscherlösungen in Europa zusammenarbeiten werden. 3D-gedruckte Wärmetauscher verbessern nachweislich die Kühlung kritischer Komponenten in der Elektronik-, Automobil-, Luft- und Raumfahrt- und Verpackungsindustrie, indem sie die durch den 3D-Druck ermöglichte Designfreiheit nutzen.

Conflux bringt sein Fachwissen im Bereich Design und Entwicklung fortschrittlicher Wärmemanagementlösungen ein und GKN Additive seine umfangreiche Erfahrung in der Großserienproduktion und der additiven Fertigung in der Automobil-, Luft- und Raumfahrt- sowie der Industrieindustrie.

„Wir freuen uns, dass wir unseren Kunden den Zugang zu den Fertigungsdienstleistungen von GKN Additive anbieten können. Das Unternehmen ist in der Lage, große Mengen an Aufträgen in Europa zu produzieren und ist damit die perfekte Lösung für unsere EU-Kunden, die eine Serienproduktion in der Nähe des Einsatzortes wünschen. Die Möglichkeit, unsere Technologie einer großen Anzahl von erstklassigen und technologisch fortschrittlichen Kunden zur Verfügung zu stellen, hat sich bereits als fruchtbar erwiesen“, sagte Michael Fuller, CEO und Gründer von Conflux Technology.

„Wir freuen uns über die Zusammenarbeit mit Conflux Technology. Wärmetauscher und Wärmemanagement sind Schlüsselbereiche, in denen der 3D-Druck hochwertige Lösungen liefern kann. Durch die Bündelung unserer Kräfte mit Anwendungsexperten wie Conflux können wir unseren Kunden erstklassige Lösungen anbieten“, sagt John Dulchinos, Präsident von GKN Additive.

Die Pressemitteilung ist hier verfügbar:
www.gknpm.com/en/news-and-media/news-releases

Um mehr über GKN Additive zu erfahren, besuchen Sie bitte:
www.gknadditive.com

Folgen Sie uns auf LinkedIn unter www.linkedin.com/company/gknadditive/ und www.linkedin.com/company/forecast3d/

GKN Additive ist ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich der digitalen Fertigung und bietet eine Reihe von additiven Fertigungslösungen für den gesamten Produktlebenszyklus für die Automobil-, Industrie-, Luft- und Raumfahrt-, Elektronik- und Konsumgüterindustrie. Hinter GKN Additive steht GKN Powder Metallurgy, ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich der Entwicklung von Metallpulvern und der digitalen Metallverarbeitung mit einem Netzwerk von mehr als 6.600 Mitarbeitern an 29 Standorten in aller Welt.

Conflux Technology ist ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich der additiven Fertigung (AM), das durch fachkundige Entwicklung und Produktion Pionierarbeit bei thermischen und flüssigen Anwendungen leistet. Die Anfänge von Conflux liegen in der Welt der Formel 1, wo der Gründer und CEO Michael Fuller die Konstruktion von Wärmetauschern und die Leistungsergebnisse veränderte. Heute ist Conflux ein gut etabliertes Senior-by-Design-Team, das bei der Weiterentwicklung von AM-Anwendungen führend ist. Seine revolutionäre Wärmetauschtechnologie hat die Produkt- und Systemleistung in der Luft- und Raumfahrt, im Automobilbau, im Motorsport, in der Mikroelektronik sowie in der Industrie- und Energiebranche verändert. Mit vertikal integrierten, hochmodernen Fertigungsverfahren deckt Conflux alle Aspekte des Konstruktionsprozesses ab – vom Design und der CFD-Analyse bis hin zur internen AM-Serienproduktion, Nachbearbeitung und unabhängigen Validierung. Conflux treibt die AM-Technologie konsequent voran und erzielt so bahnbrechende Ergebnisse für seine Kunden.

Foto –
https://mma.prnewswire.com/media/1825990/GKN_Powder_Metallurgy.jpg

Logo –
https://mma.prnewswire.com/media/1825991/GKN_Powder_Metallurgy_Logo.j
pg

Medienkontakte

GKN Additive

Alexandra Rohe, Global Director Marketing & Communications

E-Mail: alexandra.rohe@gknpm.com Telefon: +49 (228) 9335 396

Conflux Technology

Georgina Gascoigne, Marketing Manager

E-Mail: georgina.gascoigne@confluxtechnology.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
© Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender

Kommentare sind geschlossen, aber trackbacks und Pingbacks sind offen.