„Gute Nacht Österreich“ über den FPÖ-Bundesparteitag, die Tiroler Landtagswahl und die Parlamentswahl in Italien

Am 23. September um 23.25 Uhr in ORF 1

Wien (OTS) – Peter Klien präsentiert in „Gute Nacht Österreich“ am Freitag, dem 23. September 2022, um 23.25 Uhr in ORF 1 wieder das aktuelle politische Wochengeschehen. Er zeigt, was ihm am Bundesparteitag der FPÖ widerfahren ist, und widmet sich den beiden Wahlen am kommenden Sonntag, deren Ausgang mit Spannung erwartet wird: der Landtagswahl in Tirol und der Parlamentswahl in Italien.

Was tut der Satire-Reporter, wenn er beim Bundesparteitag der FPÖ unerwünscht ist und nicht eingelassen wird? Er geht trotzdem hin. Peter Klien zeigt, wie es ihm dabei ergangen ist. Außerdem beschäftigt sich die Sendung mit zwei bevorstehenden Wahlen: In Tirol wird am Sonntag der Landtag neu gewählt und manche Meinungsforscher/innen sehen für die ÖVP schwarz. Das „Heilige Land“ steht möglicherweise vor einem politischen Umbruch. Und auch im liebsten Urlaubsland der Österreicher/innen dürften die Karten am Wochenende neu gemischt werden: In Italien könnte ein ultrarechtes Regierungsbündnis an die Macht kommen. „Gute Nacht Österreich“ wirft einen genaueren Blick auf Giorgia Meloni, Anführerin der postfaschistischen „Fratelli d´Italia“, die bei einem Wahlsieg auch Silvio Berlusconi wieder in die Regierung holen würde.

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
© Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender

Kommentare sind geschlossen, aber trackbacks und Pingbacks sind offen.