China CDE erteilt CMG901 die Breakthrough Therapy Designation für Claudin 18.2-Positive fortgeschrittene Magen- und Speiseröhrenkrebserkrankungen

Keymed Biosciences (HKEX:02162) gab bekannt, dass das Center for Drug Evaluation (CDE) der China National Medical Products Administration (NMPA) CMG901 die Breakthrough Therapy Designation für die Behandlung von fortgeschrittenem Magenkrebs und Krebs des gastroösophagealen Übergangs (GEJ) erteilt hat, die einen Rückfall erlitten haben und/oder gegenüber früheren Therapien unverträglich sind.

INFORMATIONEN ZU CMG901

CMG901 ist ein auf Claudin 18.2 abzielendes Antikörper-Wirkstoff-Konjugat (ADC), das für die Behandlung von Claudin 18.2 exprimierenden soliden Tumoren entwickelt wurde. Im April 2022 erteilte die US-Arzneimittelbehörde FDA CMG901 den Fast-Track-Status[i] und den Orphan-Drug-Status[ii] als Monotherapie zur Behandlung von inoperablem oder metastasiertem Magenkrebs und Krebs des gastroösophagealen Übergangs (GEJ), der gegenüber früheren Therapien resistent/refraktär ist.

INFORMATIONEN ZUR CDE BREAKTHROUGH THERAPY DESIGNATION

Mit der Bezeichnung „Breakthrough Therapy Designation“ des CDE soll die klinische Entwicklung innovativer Arzneimittel mit erheblichen klinischen Vorteilen beschleunigt werden. Eine bahnbrechende Therapie muss eine wirksame Behandlung für eine schwer schwächende oder lebensbedrohende Erkrankung bieten, für die es keine wirksame Therapie gibt, oder eine wesentliche Verbesserung gegenüber den verfügbaren Therapien darstellen. Dem CDE zufolge bietet die BTD die Möglichkeit einer intensiveren Beratung und Erörterung durch das CDE in Bezug auf die klinischen Versuche und die Entwicklungsstrategie sowie einer späteren vorrangigen Prüfung.

Weitere Informationen finden Sie unter: http://en.keymedbio.com/

Xiaoman Liu,
+86-13689033375,
xiaomanliu@keymedbio.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
© Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender

Kommentare sind geschlossen, aber trackbacks und Pingbacks sind offen.