„TransFORM: Für alle?“: Zwei weitere ORF-DialogForen zum fünfmonatigen Public-Value-Prozess zur digitalen Transformation

Am 13. April um 13.00 und 14.00 Uhr im Live-Stream auf zukunft.ORF.at und radiokulturhaus.ORF.at und zeitversetzt in ORF III

Wien (OTS) – Mit zwei ORF-DialogForen startete am 9. Februar 2021 der fünfmonatige „TransFORM“-Prozess der Public-Value-Abteilung des ORF, der sich mit der Herausforderung des digitalen Wandels befasst. Nun geht es am Dienstag, dem 13. April, mit der dritten Runde aus dem ORF RadioKulturhaus weiter:

13.00 Uhr: Ein Medium für alle …

Barrierefreiheit ist kein Luxus, und Nachrichten für alle sollten das auch nicht sein: Wie können Medien die Transformation ins Digitale nutzen, um nicht nur bestimmte, z. B. kommerziell interessante Menschen zu erreichen, sondern allen mediale Teilhabe zu ermöglichen? Das diskutieren:

Simon Kravagna, forum journalismus und medien
Jo Spelbrink, Accessibility Consulting
Judith Weissenböck, ORF Wien

14.00 Uhr: … mit Bildung für alle?

Die Digitalisierung bietet neue Möglichkeiten der Vermittlung: Das ORF-Publikum beschränkt sich nicht auf jene, die ein Radio oder einen Fernseher besitzen. Wer über einen Internetzugang verfügt, ein Handy, Tablet oder einen PC hat, kann erreicht werden. Wie kann es gelingen, den Bildungsauftrag im Digitalen zu erfüllen? Und welche neuen Verantwortlichkeiten – Stichwort Ökologisierung, Diversität – sind zu beachten? Es diskutieren:

Stefan Benedik, Haus der Geschichte Österreich
Caroline Haidacher, „Universum History“
Thomas Planinger, Wikimedia

Moderiert werden die ORF-DialogForen von Klaus Unterberger, ORF Public Value.

Die Diskussionsrunden werden am 13. April um 13.00 und 14.00 Uhr via Live-Stream auf zukunft.ORF.at und radiokulturhaus.ORF.at übertragen und am 14. April um 0.05 Uhr in ORF III ausgestrahlt (Wiederholungen am 17. April um 5.35 Uhr und am 24. April um 9.00 Uhr).

Das ORF-DialogForum ist eine Initiative des ORF, das Gespräch mit seinem Publikum, den österreichischen Institutionen, den Organisationen und Gruppen der Gesellschaft zu beleben.

Der gesamte „TransFORM“-Prozess wird Mitte Mai im neuen Public-Value-Bericht zusammengefasst und präsentiert. Mehr Information dazu unter: zukunft.ORF.at

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
© Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender

Kommentare sind geschlossen, aber trackbacks und Pingbacks sind offen.