Hernals: Neuer Fuchu-Park für internationale Freundschaft

Am 6. Oktober 2022 wird im 17. Bezirk der „Fuchu-Park“ eingeweiht.

Anlässlich des 30-jährigen Jubiläums des Freundschaftsvertrages zwischen Hernals und Fuchu wird der bislang namenlose Park in der Herbeckstraße 77 offiziell „Fuchu-Park“ benannt. Der Festakt findet am 6. Oktober 2022 um 10 Uhr im Beisein des Bürgermeisters von Fuchu statt.

Seit 1992 pflegt der 17. Wiener Gemeindebezirk mit Fuchu, einer Stadt im Großraum der japanischen Hauptstadt Tokio, enge freundschaftliche Beziehungen. In den vergangenen drei Jahrzehnten haben sich ein reger Kulturaustausch sowie vielfältige Kooperationen auf kommunaler, wirtschaftlicher und sozialer Ebene entwickelt. Der regelmäßige gegenseitige Besuch von Schüler*innen mit der Unterbringung bei Gastfamilien hat hunderten Jugendlichen bereits die Gelegenheit gegeben, andere Kulturen, Sitten und Gebräuche kennen zu lernen.

Bezirksvorsteher Peter Jagsch begrüßt bei der feierlichen Benennung des Fuchu-Parks, der bei den Anrainer*innen auch als „Kastanienpark“ bekannt ist, als Ehrengäste Norio Takano, Bürgermeister von Fuchu, Bezirksvorsteher a.D Robert Pfleger, Präsident des Freundschaftsvereins Hernals – Fuchu, und Keiji Murasaki, Vorsitzender des Gemeinderates von Fuchu. 

Die Kinder der Hernalser Volksschule Kunterbunt werden als Partnerschule der Honshuku-Grundschule in Fuchu die Feierlichkeiten  musikalisch umrahmen. Japanische Kinderspiele werden vorgestellt. Die gute Verbindung zwischen Hernals und Fuchu wird dann abschließend in einem freundschaftlichen Tischtennis-Spiel zwischen Bezirksvorsteher Peter Jagsch und Bürgermeister Norio Takano erneuert.  

Parkbenennung Fuchu-Park – 30 Jahre Freundschaftsvertrag Hernals – Fuchu 

Datum: Donnerstag, 6. Oktober 2022, 10 Uhr 

Ort: Parkanlage, Herbeckstraße 77

Harald Kaltenböck
Büroleiter
Bezirksvorstehung für den 17. Bezirk
1170 Wien, Elterleinplatz 14
Tel.: +43 1 4000 17114
E-Mail: harald.kaltenboeck@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
© Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender

Kommentare sind geschlossen, aber trackbacks und Pingbacks sind offen.