BdKom Awards an Steffen Seibert, das Uni-Klinikum Münster, die Polizei Berlin, Swiss Life Deutschland, und den Berufsverband für Pflegeberufe verliehen

Die Gewinner*innen der BdKom Awards 2022 stehen fest.

Der Ehrenpreis des Bundesverbands der Kommunikatoren e.V. geht an Steffen Seibert für seine herausragende Kommunikation als Sprecher von Bundeskanzlerin Angela Merkel. BdKom- Präsidentin Regine Kreitz: „Er hat sich stets für Demokratie und Pressefreiheit eingesetzt. Mit seiner Integrität, seinem Engagement und seiner Klarheit, auch bei höchst kontroversen Themen, ist der frühere ZDF-Journalist und heutige Deutsche Botschafter in Israel eine Inspiration und ein Vorbild für viele Presse- und Kommunikationsverantwortliche.“

In der Kategorie „Team des Jahres“ überzeugte die Jury unter dem Vorsitz von Prof. Dr. Romy Fröhlich (Ludwig-Maximilians-Universität München) das Team des Universitätsklinikums Münster. Ihr Projekt „Immer weiter – die Krise(n) als Chancen“, hat gezeigt, dass mit Teamgeist und kreativen Ideen auch in krisenhaften Zeiten sehr gute Kommunikationsarbeit möglich ist.

Die Swiss Life Deutschland wurde mit dem BdKom-Award in der Kategorie „Interne Kommunikation“ ausgezeichnet. Als preiswürdig erachtete die Jury das Projekt „Swiss Life 2024: Eine Strategie, die schmeckt!“, da hier Kreativität, Geschmack und Unternehmensstrategie kunstvoll für die interne Kommunikation verbunden wurden.

In der Kategorie „Digitale Kommunikation“ konnte sich die Polizei Berlin durchsetzen. Auf ihrem eigenen TikTok-Kanal informiert sie augenzwinkernd und mit Berliner Charme und Humor über den Beruf als Polizist*in. Den Award in der Kategorie „Smart Budget“ gewann der Berufsverband für Pflegeberufe DBfK Nordwest e. V. mit dem Projekt „Watzl Weekly went viral – Videoupdates zu Impfungen @ Social Media“. Hier wurde in Zeiten der COVID19-Pandemie kontinuierlich über Risiken und Chancen von Impfungen und politischen Maßnahmen aufgeklärt.

BdKom Talent Award für Arbeit zum Thema Privatisierung von CEO-Kommunikation

Eine besonders praxisrelevante Master-Abschlussarbeit aus den Kommunikationswissenschaften würdigte der BdKom auch in diesem Jahr mit dem BdKom Talent Award. Unter vielen starken Einreichungen überzeugte Benita Steuerwald mit einer Arbeit zur CEO-Kommunikation als relevante strategische Stellgrößen der integrierten Unternehmenskommunikation. Die Fachjury unter dem Vorsitz der BdKom-Bildungsbeauftragten Ina Froehner, zeigte sich von der inhaltlichen Tiefe und Praxisnähe der Forschungsarbeit der Absolventin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz beeindruckt. Die Preisträgerin erhielt ihre Auszeichnung ebenfalls auf dem Kommunikationskongress, der in diesem Jahr erneut als Hybridformat digital und vor Ort stattfand.

ÜBER DEN BDKOM:

Der BdKom (Bundesverband der Kommunikatoren e.V.) ist die führende berufsständische Vereinigung für Presse- und Kommunikationsverantwortliche aus Unternehmen und Organisationen im deutschsprachigen Raum. Der Verband vertritt die Interessen von über 4.200 Mitgliedern in Politik und Öffentlichkeit. Er fördert den Berufsnachwuchs und setzt sich für hohe professionelle Standards ein. www.bdkom.de

Johanna Dollmann
Referentin PR- und Projektmanagement

Bundesverband der Kommunikatoren e. V. (BdKom)
Oberwallstraße 24
10117 Berlin

Tel. +49(0)30/84 85 9565

johanna.dollmann@bdkom.de
www.bdkom.de

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
© Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender

Kommentare sind geschlossen, aber trackbacks und Pingbacks sind offen.